Grüne Bundesvorsitzende Simone Peter in Rodgau

Simone Peter, die Bundesvorsitzende der Grünen, ist im vierten Jahr in Folge unterwegs auf großer Öko-Sommertour durch die gesamte Bundesrepublik. Auf dem Programm stehen alle sechzehn Bundesländer mit den unterschiedlichsten Besuchszielen.

Am Dienstag, den 22. August, macht Simone Peter Station in Rodgau. Für 13.00 Uhr ist ein Informationsbesuch bei Tante Emma vorgesehen. Der Verein Tante Emma Rodgau e.V. – Hilfe zur Selbsthilfe hat die Lebensmittelausgabe „Tante Emma“ ins Leben gerufen. Thema des Informationsgesprächs ist deren Beratungs- und Lebensmittelangebot für einkommensschwache Menschen. Danach besucht Simone Peter den Bioladen Haller um dort über ökologische Landwirtschaft zu sprechen. Anschließend ab ca. 14.00 Uhr steht Frau Peter zu Gesprächen über gesunde und nachhaltige Ernährung oder auch die aktuelle Bundespolitik am grünen Info-Stand auf dem Jügesheimer Markplatz zur Verfügung. Zu dem Besuchstermin hat sich ab 13.00 Uhr auch Frank Diefenbach, der Grüne Direktkandidat des hiesigen Bundestagswahlkreis, angekündigt. Zur Erfrischung und zum Vergleich bieten die Rodgauer Grünen auch wieder eine Mineralwasserverkostung an.

Dienstag 22.8. 14.00 vor dem Rathaus in Jügesheim

 

 

 

 

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Facebook
YouTube
Instagram