Neujahrsspaziergang zu „grünen“ Bänken!

Neujahrsspaziergang zu „grünen“ Bänken!

Aktiv und gut gelaunt beginnen die Rodgauer Grünen mit einem Neujahrsspaziergang das Jahr 2012.

Zwischenziele der etwa fünf Kilometer langen Gehstrecke sind zwei ganz neue Bänke im Nordwesten der Rodgauer Gemarkung. Rolf Kronenberger, Mitglied der grünen Stadtverordnetenfraktion und Ortsbeirat in Jügesheim, hat sie aus einem Stamm des Rodgauer Stadtwalds gefertigt und an markanten Punkten aufgestellt. Eine ziert das „Giesemer Eck“ – eine Waldspitze nördlich des Sandhofes zwischen Jügesheim und Hainhausen. Die andere hat an der Landwehrhecke zwischen Hainhausen und Weiskirchen mit Blick auf das Birkigwäldchen ihren Platz gefunden.

Bündnis 90 / Die Grünen laden zum Mitwandern, Probesitzen und Neujahrsplausch alle Bürgerinnen und Bürger herzlich ein.

Sonntag, 1. Januar, 15 Uhr; Treffpunkt: Rathaus Rodgau-Jügesheim
 

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Facebook
YouTube
Instagram