Grüner Sommer 2014; Bibliozellen des Zufalls

Eine Litera-Tour zwischen Jügesheim und Nieder-Roden

Bücherzelle am PuiseauxplatzDie beiden öffentlichen Bücherschränke in Gestalt ehemaliger Telefonzellen auf dem Hermann-Sahm-Platz (Rathaus) in Jügesheim und dem Puiseauxplatz in Nieder-Roden erfreuen sich reger Nutzung. Täglich wechselt das Angebot und auch der Anblick changiert zwischen Ordnung und Durcheinander.

Winno Sahm – der in Jügesheim regelmäßig die senkrechte Reihung des Lesestoffs sichert – stellt die beiden Bücherzellen im aktuellen Tageszustand vor und berichtet von Freuden wie Problemen ihres Gebrauchs.

Dann wählt er spontan fünf Bücher aus, die auf dem Weg zum anderen Bücherschrank präsentiert und kommentiert werden. Danach bereichern sie die dortige Auswahl. So wechseln zehn Bücher zwischen Jügesheim und Nieder-Roden ihren Standort.

Die Litera-Tour wird per Rad absolviert.

Donnerstag, 21. August, 18Uhr
Treffpunkt: Rathaus, Jügesheim

Bündnis 90 / Die Grünen laden herzlich ein!

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Facebook
YouTube
Instagram