Grüne Info-Stände zur Europawahl

Drei Wochen lang standen die Rodgauer Grünen an jedem Wochenende mit Informationsständen zur Europawahl auf den Wochenmärketen in Nieder-Roden und Jügesheim für Gespräche zu kommunalpolitischen Themen ebenso zur Verfügung wie für Fragen zur Europawahl oder auch zu TTIP. Sie haben Sonnenblumensamen zur Begrünung der Gärten, Honiggläschen mit Honig aus einheimischer Produktion und Terminplaner für die anstehende Fußball WM verteilt. Höhepunkt war am letzten Samstag vor der Wahl der “Eisbären-Besuch” aus dem hohen Norden auf dem Jügesheimer Wochenmarkt.

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Facebook
YouTube
Instagram