Frankfurts “Die Schmiere” zu Gast in Rodgau

Wählen Sie sich glücklich, – die Schmiere Wahlparty“ in Rodgau


Die Schmiere
Das Kabarett Die Schmiere ist die Kabarett-Institution in Frankfurt und weit über Hessen hinaus bekannt. Bereits 1950 von Rudolf Rolfs gegründet ist die Schmiere eines der ältesten Privattheater in Frankfurt am Main. Rolfs leitete das Theater, schrieb auch die Programme, mit so klingenden Namen wie „Draussen nur Kännchen“ und hat auch so manches Buch verfasst. An der Kasse traf man stets den aus dem Blauen Bock bekannten Schauspieler Reno Nonsens, der Eintrittskarten auch gegen einen mitgebrachten Stuhl verkaufte und bei Programmbeginn als Hauptdarsteller die Bühne betrat und den legendären Vorhang hob.
1990 verabschiedeten sich die beiden mit dem Programm „Rolfs und Nonsens räumen das Lager“ von der Bühne.

Heute wird Die Schmiere von Rolfs’ Tochter Effie, und Matthias Stich betrieben. Das Ensemble ist etwas jünger, aber die bearbeiteten Themen sind so aktuell wie stets, der „Vorhang“ ist kult und das Kellergewölbe noch dasselbe. Gelegentlich verlässt das selbsternannte „schlechteste Theater der Welt“ auch die eigene Bühne im Keller des Frankfurter Karmeliterklosters für Gastspiele.

So auch am Freitag den 15. September, wenn das Schmiere Ensemble auf Einladung der Rodgauer Grünen um 19.30 Uhr im Bürgerhaus Nieder-Roden in der Römerstraße 13 auftritt.
Das Programm heißt passend zum Bundestagswahlmonat „Wählen Sie sich Glücklich! – Die Schmiere Wahlparty“

Denn in Deutschland steht bei der Bundestagswahl viel auf dem Spiel. Darauf reagiert das Frankfurter Kabarett “Die Schmiere” – mit ihrer ganz eigenen Wahlparty. Jeder Besucher kann zu Beginn der Pause schon vorab einer Partei seine Stimme geben. Ausgezählt wird in der Pause, wie es weitergeht bestimmt dann das „Wahlergebnis“, das schon mal zu Überraschungen führen kann.
Karten zu 12,- € an der Abendkasse, telefonisch unter: 06106/ 693-1425  oder per mail an:  Vorstand@gruene-rodgau.de

 

 

 

 

 

 

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Facebook
YouTube
Instagram